Hot Amsterdam

Luzern, 12. April 2016

Flanieren und Dinieren in Amsterdam. Die Stadt hat uns visuelle und kulinarische Höhenflüge beschert!

Die heissesten Food Spots getestet by sorelle dei fiori:

Pluk
Ein süsses Café mit dem gewissen Etwas in einem Quartier mit vielen kleinen Geschäften. Und alles in Bio-Qualität!

Puccini Bomboni
Ein Geschäft mit handgemachten, speziellen Schokoladenkreationen. Jaja, was haben die Holländer mit Schoggi zu tun? Scheinbar können sie’s auch! Die Schokolade schmeckt echt gut!

Izakaya
Hippe Leute. Cooler Sound. Tolle Drinks. Und noch leckerer Food. Das japanische Restaurant ist ein echter Hotspot. Nach dem Motto „to share“ werden nonstop Teller mit köstlichen japanischen Speisen serviert. Wie immer in solchen Restaurants muss man schreien, um sich zu unterhalten. Aber egal. Dem Auge, dem Ohr und dem Gaumen wird schon genug Unterhaltung geboten! We love it!

Johannes
Ein kleines, süsses Restaurant an der Herengracht. Im ersten Augenblick nicht das grosse Spektakel wie im Izakaya. Doch das Highlight lässt nicht lange auf sich warten: Es gibt keine Karte. Stattdessen wählt man einfach die Anzahl Gänge und lässt sich überraschen. Natürlich wird auf allfällige Abneigungen und Allergien Rücksicht genommen. Gang für Gang isst man sich in höhere Sphären bis zum grandiosen Finale. Wunderbar!


Love, le sorelle

 

blog amsterdam 1

blog amsterdam 2

blog amsterdam 3

blog amsterdam 4

blog amsterdam 5

blog amsterdam 6

Amsterdam

 

blog amsterdam 7

blog amsterdam 8

blog amsterdam 9

Pluk

 

blog amsterdam 10

Puccini Bomboni

 

blog amsterdam 11

blog amsterdam 12

blog amsterdam 13

Izakaya

 

blog amsterdam 14

blog amsterdam 15

blog amsterdam 16

Johannes

 

www.pluk9straatjes.nl/nl/Home
www.puccinibomboni.com
www.izakaya-amsterdam.com
www.restaurantjohannes.nl/en

Kontakt

Wo wir sind

  • Sarnerstr. 3
  • 6064 Kerns

Öffnungszeiten

  • Mo - Fr / 8.30 - 18.30 Uhr
  • Sa / 8.30 - 17 Uhr
  • So geschlossen

Newsletter