Into the Wild

Luzern, 15. Januar 2016

Wie wäre es mit einer Safari? Wir haben das perfekte Resort in Südafrika gefunden! All inclusive. Aber nicht einfach ein all inclusive à la Pauschalreise. All inclusive par excellence. Ein wahrer Traum!

In der Nähe des Krüger Parks hat Sir Richard Branson sein eigenes Private Game Reserve: Ulusaba. Übernachten kann man in zwei Lodges. Die Qual der Wahl: Safari Lodge oder Rock Lodge? Wir haben beide getestet und sind hin und weg. Ja. Wir wollen weg und hin.

Ein neuer Tag. Ein neues Abenteuer:

05.00 Uhr
Morning Call! Aufstehen! Die Sonne scheint, die Tiere sind wach! Wir noch nicht. Aber egal. Schnell noch einen Kaffee auf der Terrasse und los geht’s!

05.30 Uhr
Auf dem Morning Game Drive mit dem 4x4 Safari Jeep geht’s ab in den Busch. Mit dem Ranger und dem Tracker im Gepäck. Ok. Eigentlich sind wir das Gepäck. Der Tracker sucht nach Tierspuren. Hält Ausschau. Schnüffelt. Die Spürnase schlechthin. Der Ranger flitzt in der Wildnis herum. Kein Weg ist zu weit, kein Hang zu steil, kein Baum zu hoch, kein Fluss zu tief. Oh yes! We like! Dieses Auto kann einfach alles! Richtiges Knight Rider Feeling. Die Sonne scheint, der Wind bläst. Immer wieder entdecken wir Tiere. Wir beobachten sie aus der Nähe. Ein unbeschreibliches Gefühl! Zwischendurch gibt es mitten in der Wildnis eine Kaffeepause. Einfach wunderbar.

09.00 Uhr
Breakfast Time! Eine Safari macht hungrig! Auf der grossen Terrasse gibt es Frühstück. Ein Traum. Die Auswahl. Ein Traum. Danach heisst es Entspannen. Im coolen Zimmer, am Pool, im Spa. Ein kleines Nickerchen ist nicht schlecht. Denn bald geht es weiter…mit Essen! Hehe.

13.30 Uhr
Lunch Time! Die Auswahl ist riesig. Salat. Pasta. Wraps. Sandwiches. Oder doch lieber einen Burger? Der Ausblick ist grandios. So oder so. In der Safari Lodge kann man den Tieren zusehen, wie sie ans Wasserloch kommen. Anders in der Rock Lodge: Dort schwebt man fast über den Wolken und hat eine verboten schöne Aussicht. Nach dem Essen brauchen wir eine Siesta. Wir haben uns ja so angestrengt heute! Haha.

16.00 Uhr
Tea Time! Nein, schon wieder Essen? Es gibt Tee und ein paar Kleinigkeiten.

16.30 Uhr
Der Evening Game Drive steht an! Wieder sind wir gespannt, wer uns dieses Mal die Ehre gibt! Vielleicht die Löwen? Oh yes please! Wir cruisen durch den Busch, immer auf der Lauer. Die Sonne geht langsam unter. Wunderschön. Wie im Film. Dann gibt es einen Sundowner Drink. Champagner in der Wildnis. Oh la la!

20.00 Uhr
Es ist wieder Zeit…für einen Drink! Die Bar ist riesig, die Auswahl fast grenzenlos. Und nicht vergessen: All inclusive! Hehe. Der Koch erklärt das Gourmet Menu. Danach gibt es Dinner am langen Tisch. Zusammen mit den anderen Gästen. Let’s get the party started!


Love, le sorelle

 

blog safari 1

blog safari 2

blog safari 3

blog safari 5

blog safari 6

Safari Lodge

 

blog safari 7

blog safari 8

blog safari 9

blog safari 10

blog safari 11

blog safari 12

blog safari 13

blog safari 14

blog safari 15

Game Drive

 

blog safari 16

blog safari 17

blog safari 18

blog safari 19

blog safari 20

blog safari 21

blog safari 22

blog safari 23

Rock Lodge

 

http://www.virginlimitededition.com/en/ulusaba

Kontakt

Wo wir sind

  • Sarnerstr. 3
  • 6064 Kerns

Öffnungszeiten

  • Mo - Fr / 8.30 - 18.30 Uhr
  • Sa / 8.30 - 17 Uhr
  • So geschlossen

Newsletter